Der AStA stellt sich vor

Der Allgemeine Studierenden Ausschuss (kurz AStA) ist das Verbindungsorgan zwischen Verwaltung und Studenten oder Dozenten und Studenten und steht stellvertretend für die Studenten der RSH. Wir können euch in vielen Belangen weiterhelfen, falls ihr mal Fragen zum Stundenplan oder zum Studieren allgemein habt. Aber auch für persönliche Probleme haben wir immer ein offenes Ohr! Kommt einfach in unsere Sprechstunden in das AStA-Büro. Dieses findet ihr direkt im Foyer der Hochschule gegenüber der Mensa. Falls wir nicht da sind, schickt einfach eine Mail über unser Kontaktformular.

Für die verschiedenen Aufgaben an der Hochschule gibt es auch verschiedene Zuständige:

Vorsitz
Der Vorsitz (Sophia Aretz und Eva Potthoff) koordiniert die AStA-Tätigkeiten und ist erster Ansprechpartner. Er entscheidet außerdem mit dem Finanzreferenten über Geldfragen oder beschließt als erstes Dinge an der Hochschule zu verändern.

Finanzen
Der Finanzreferent (Robin Liebwerth) behält den Überblick über Geldangelegenheiten. Da der Studierendenbeitrag und die Abwicklung des Semestertickets über den AStA läuft, ist der Finanzreferent besonders wichtig.

Klangkontakt
Der Klangkontaktreferent (Franziska Föllmer) vermittelt Mucken und Instrumental-/Gesangslehrer. Wenn Anfragen an die Hochschule gerichtet werden, kommen sie zuerst hier hin. Sinnvoll ist es auch immer, hierfür auf die AStA-Facebookseite zu gehen (und sie zu liken), wo die meisten Angebote gepostet werden!

Veranstaltungen
Schon jede Menge epische AStA-Parties haben in unserer Mensa stattgefunden und der Veranstaltungsreferent sorgt dafür, dass dies nicht aufhört. Ob Ersti-Party, Glühwein, Karneval oder Sommerfest - gerne bemühen wir uns immer wieder alle zusammen zu bringen und feuchtfröhlich gemeinsam zu feiern. Aktuelle Veranstaltungen werden immer auf dieser Website im Kalender oder per Facebook bekannt gegeben.

Kultur
Der Kulturreferent (Vincent Stange) organisiert die Studierenden-Partys und die AStA-Konzerte an der Hochschule. Jedes Semester reserviert die Hochschule eine gewisse Anzahl an Terminen in den Konzertsälen der RSH für den AStA. Eine Stunde lang darf ein Konzert dauern und kann von euch individuell gestaltet werden. Hierfür müsst ihr euch nur früh genug für einen der vorhandenen Termine anmelden. Die Termine gibt's hier auf der Website oder im AStA-Schaukasten direkt neben unserem Büro.

IMM-Tutor: Vincent Stange (Student am IMM)

Er leitet die Koordination für klassische Musikaufnahmen zwischen der RSH und dem IMM und
sein Ziel ist es, möglichst viele RSH- und IMM-Studierende zusammen zu führen und auf lange Sicht einen regelmäßigen und intensiven Austausch zwischen Musikern und Toningenieuren sowie Tonmeistern zu erlangen.
 
Solltet Ihr oder Euer Ensemble an einer Aufnahme interessiert sein, wendet Euch an ihn, er vermittle dann einen passenden Tonmeister/Toningenieur vom IMM an euch. Um genügend Zeit für eine gute Planung, welche Grundvoraussetzung einer jeden Aufnahme ist, zu sichern, meldet euch bitte rechtzeitig, mindestens 4 Wochen im Voraus, bei ihm.